Überquerung des Rio Mopan

Der Fährmann vom Rio Mopan. Umschwirrt von Insekten geht er mit stoischer Gelassenheit seiner Tätigkeit nach.

Die Überquerung des Rio Mopan auf einer handbetriebenen Fähre ist ein Erlebnis der besonderen Art

Die handbetriebene Fähre mit ihrem eigenen Charm versetzt einen technologisch in das 19. Jahrhundert.

Lageplan von Xunantunich

Xunantunich
Bei den Maya hiess der Ort “Steinerne Jungfrau”. Ab 150 AD wird mit dem Bau der Zeremonialanlage angefangen. Gegen 900 AD wurde die einst grosse Stadt nach mehreren Erdbeben verlassen.

Das 42 m hohe Castillo

Xunantunich, Stele 8
Maya Kalender 9.19.10.0.0
(820 AD)

Stele 8, 820 n.Chr.

Das auf einer Anhöhe gelegene Zeremonialzentrum erreicht man nach Überquerung des Rio Mopan und einem beschwerlichen Aufstieg. Auf die Begleitung eines Führers sollte aus Sicherheitsgründen nicht verzichtet werden.

© 2001-2016  heinlein-mediaconsult. Alle Rechte vorbehalten.

Xunantunich